Die Rezepte aus der Kinderkochschule im FEZ Berlin 2019

Ich wünsche viel Freude und Spaß beim Nachkochen!!!

Linsensuppe mit Weißwurst im Kartoffelfaden * * * Königlicher Klops mit Salatrippe & „stampfender Adretta“ * * *

Dampfnudel mit Nougat, Apfel & Vanille


Zutaten

Linsensuppe mit Weißwurst im Kartoffelfaden

500g braune Linsen 1 Bd Suppengrün

1 Zwiebel Rapsöl 0,5L Apfelsaft 1L Gemüsebrühe 100ml Sahne

50ml Apfelessig

Salz, Pfeffer, Honig

5 Weißwürste 3 große vorwiegend festkochende Kartoffeln

Rapsöl


Königlicher Klops mit „stampfender Adretta“

1kg Kalbshack 2 Zwiebeln 50g Kapern 3 EL mittelscharfer Senf 1 Zitrone / Zitronenrinde

100g Frischkäse Salz, Bunter Pfeffer – gemahlen, geriebene Muskatnuss

1 Römersalat

50g Butter 100g Mehl 500ml Gewürzgurkenwasser

700ml Gemüsebrühe 250ml Sahne

2,5kg Adretta Kartoffeln

200g Crème fraîche

3 Zwiebeln

100g Butter


Dampfnudel mit Nougat, Apfel & Vanille

250ml Milch 25g Hefe 30g Zucker 500g Mehl 2 Eier Salz 80g Butter

Nougat


4 große Äpfel 200ml Apfelsaft Zimtstange

Zucker 2 Vanilleschoten

0,5L Milch 0,5L Sahne 6 Eier

3 EL Stärke Salz


Und so wird´s gemacht!!!


„Linsensuppe mit Weißwurst im Kartoffelfaden“

- die Linsen einen Tag vorher einweichen

- das Suppengrün waschen, schälen und in mittlere Würfel (ca. 2x2cm) schneiden

- Zwiebel von der Schale befreien und in kleine Würfel schneiden

- Rapsöl in einem Topf erhitzen, darin die Zwiebel und das Suppengrün anschwitzen

- die Linsen ohne Einweichwasser hinzufügen

- mit Brühe und Apfelsaft auffüllen und etwa 30-40Min. kochen

- mit Salz und Pfeffer würzen

- die Sahne hinzufügen und aufkochen lassen

- die „Suppe“ mit einem Pürierstab oder Mixer pürieren

- bei Bedarf die Suppe durch ein Sieb gießen mit der Sahne auffüllen und nochmals aufkochen lassen

- die Linsensuppe nun mit dem Apfelessig, Honig und evtl. etwas Salz abschmecken

- die Kartoffeln schälen und mit Hilfe einer Gemüsenudelmaschine Kartoffelfäden herstellen

- die Weißwurst in warmes Wasser legen und anschließend die Pelle entfernen

- die Weißwurst mit den Kartoffelfäden umwickeln und in Rapsöl knusprig braten


„Königlicher Klops mit Salatrippe & „stampfender Adretta“

- Kartoffeln schälen und mit Salz garkochen

- Zwiebel von der Schale befreien und in kleine Würfel schneiden

- 1 El Kapern hacken

- Kalbshack mit Zwiebeln, Senf, Frischkäse, Zitronenrinde, den gehackten Kapern, Semmelmehl und den Gewürzen zu einer geschmeidigen Masse kneten

- Klopse nach gewünschter Größe formen und in Brühe abkochen

- Butter in einem Topf zerlassen und das Mehl einrühren, anschließend das Gewürzgurkenwasser, die Sahne und etwa 1/2L Brühe hinzufügen

- bei Bedarf mit Salz, geriebener Muskatnuss abschmecken

- die „Rippe“ aus dem Römersalat schneiden und in etwas Butter anbraten und etwas salzen

- die gegarten Kartoffeln abgießen

- Zwiebel von der Schale befreien und in kleine Würfel schneiden

- in Butter braun dünsten

- mit einem Stampfer die Kartoffeln stampfen, die Zwiebeln und Crème fraîche untermengen und mit Salz und Muskat abschmecken


„Dampfnudel mit Nougat, Apfel & Vanille“

- die Hefe in etwa 50ml Milch mit etwas Zucker auflösen und gären lassen

anschließend alle weiteren Zutaten miteinander zu einem Teig kneten

den Teig an einem warmen Ort ca. eine halbe Stunde gehen lassen

- Eier trennen

- Stärke in 3 EL Milch auflösen

- Milch und Sahne mit Zucker und dem Mark einer Vanilleschote aufkochen und mit der Stärke binden

- alles über die Eigelbe gießen und schnell verrühren, kaltstellen

- die Äpfel schälen und nach Bedarf in Form bringen

- Apfelsaft, Zimtstange und Vanilleschote aufkochen, die Apfelstücke dazugeben und zur Seite stellen

- aus dem Hefeteig kleine Kugeln formen, diese mit jeweils etwas Nougat füllen

- die „Dampfnudeln“ über einem Wasserbad in einem Sieb zugedeckt etwa 12 Min. garen

Euer

Jan-Göran

29 Ansichten

© 2019 Jan-Göran Barth - the private homepage

  • w-facebook
  • Twitter Clean